wssndrf

wssndrf

...für eine Kiste Sprotten von Inter Mailand wech!

me - memos & experiences

Boulette mit Apfel-Speck-Soße

Zutaten 600 g Hackfleisch gemischt 1,2 kg Kartoffeln 160 g Baconstreifen 2 Äpfel 10 g Petersilie 2 Zwiebeln 300 g Sahne 1 Ei 40 g Butter Muskat, Pfeffer, Salz, Öl, Milch Vorbereitung Petersilie zupfen und hacken Kartoffeln schälen und würfeln Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden Apfel in dünne spalten schneiden Zubereitung Schritt 1Kartoffeln für ca. 18 Min. gar kochen Schritt 2Hackfleisch, Salz, Pfeffer, das Ei und die Hälfte der Petersilie gut in einer Schüssel vermischen und 4 Bouletten daraus formen.

EDC: Notizen

EDC steht für Everyday Carry und beschreibt Dinge, die man jeden Tag dabei hat. Im Juni 2022 habe ich diese Serie mit meiner EDC-Bag gestartet, lange ist nichts passiert, aber ich möchte sie heute mit einem Text über meine Notizbücher und Füllfederhalter fortsetzen. Vor einigen Jahren (ich denke es war ca. 2012) war ich auf app.net aktiv und dort habe ich mir irgendwie ein paar Füllernerds in die Timeline geholt. Es dauerte nicht lange, da hatte mich das Thema in seinen Bann gezogen.

Einfacher Nudelauflauf mit Kochschinken

Zutaten 500 g Nudeln 250 g Kochschinken 250 g Sahne 800 ml Gemüsebrühe 200 g Käse gerieben 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 EL Tomatenmark 2 EL Senf, mittelscharf 2 TL Majoran getrocknet 1/4 TL Pfeffer schwarz 1-2 TL Salz Vorbereitung Zwiebeln würfeln Knoblauch hacken Gemüsebrühe zubereiten Kochschinken würfeln Backofen vorheizen (230° Ober-/Unterhitze) Zubereitung Schritt 1Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Senf, Majoran, Salz und Pfeffer in eine Auflaufform geben Schritt 2Sahne und Gemüsebrühe dazugeben und alles gut miteinander verrühren

Hähnchenpfanne süß-sauer

Zutaten 500g Hähnchenbrustfilet 300g Jasminreis 2 Paprika (rot/gelb) 2 Frühlingszwiebeln 2 Zwiebeln 85ml Ketchup 50ml Sojasauce 100g Aprikosenchutney 10g Sesam 16g Maisstärke 400ml Gemüsebrühe 2 EL Essig 1 EL Zucker Öl, Salz, Pfeffer Vorbereitung Hähchenbrustfilets in ca. 1cm dicke Würfel schneiden und in Maisstärke und etwas Salz u. Pfeffer wälzen Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneien Zwiebel abziehen und in Spalten schneiden Paprika säubern und in 1 cm große Würfel schneiden Ketchup, Aprikosenkonfitüre, Sojasauce mit Essig und Zucker zu einer Sauce verrühren Zubereitung Schritt 1Reis abspülen und in 600ml kochendem, leicht gesalzenem Wasser für aufkochen, 10 Minuten zugedeckt bei niedriger Hitze köcheln lassen und für weitere 10 Minuten abseits des Herds ziehen lassen.

Uke Di

Im letzten Sommer habe ich mich entschlossen Ukulele zu lernen. Meine kleine Paula liebe ich immer noch heiß und innig, dennoch wollte ich noch eine eher klassische Ukulele dazu haben. Die Paula macht optisch enorm was her (vor allem, weil ich immer eine Les Paul-Gitarre haben wollte, meine Finger aber für 6 Seite ungeeignet sind). Ich gebe aber zu, klanglich hat sie, trotz Neubesaitung mit Aquilla Red Series, noch Luft nach oben.

Blogpost mit Vim

Bisher habe ich die Blogposts in einem Markdown-Editor verfasst und per git auf diesen Server schoben und sie dann veröffentlicht. Die ist der erste Blogpost (Test) den ich direkt in Vim verfasse.

Big Mac Bowl

Ein Rezept, dass ich selbst noch nicht getestet habe, aber unbedingt ausprobieren möchte! Zutaten 500g Kartoffeln 150g Rinderhack 1 Zwiebel 3 Gewürzgurken Kochsahne light Eisbergsalat Miracle Whip light Ketchup/BBQ light Senf Schmelzkäse Vorbereitung Kartoffeln (kleine) vierteln, salzen und in etwas Öl marinieren Eisbergsalat in feine Streifen schneiden Gewürzgurken fein schneiden Zwiebel in feine Streifen schneiden Zubereitung Schritt 1Kartoffeln für 20 Min. bei 200 Grad in der Heißluftfritöse garen Schritt 2Dressing: 1 EL Mayonaise light, 1 EL Ketchup light, 1 TL Senf und 1 EL Gurkenwasser miteinander verrühren
0%